Navigation und Service

Springe direkt zu:

Video abspielen

Was ist die D — F ?

Im Oktober 2018 hat die Denkfabrik Digitale Arbeitsgesellschaft im BMAS ihre Arbeit aufgenommen. Sie ist eine neuartige, interdisziplinär und agil arbeitende Organisationseinheit, die Trends in Technologie, Ökonomie und Gesellschaft beobachtet und den Wandel gemeinsam mit Wissenschaft, Wirtschaft und Sozialpartnern gestaltet.

Mehr
»Das Faszinierende der digitalen Transformation ist, dass sie uns herausfordert und ermutigt, wirklich neu zu denken. Wir nehmen diesen politischen Gestaltungsauftrag an.

Die Denkfabrik möchte ich auch als Signal in die Arbeitswelt verstanden wissen, dass das Ministerium für Arbeit und Soziales bereit ist, neue Wege zu gehen.«
Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales

Arbeiten 4.0-Agenda

Im Weißbuch Arbeiten 4.0 hat das BMAS wichtige Vorschläge zur Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft gemacht. Einige davon werden in dieser Legislaturperiode umgesetzt. Die Denkfabrik Digitale Arbeitsgesellschaft leistet ein Monitoring aller Projekte und Prozesse des BMAS zur digitalen Transformation der Arbeit und führt sie zur Arbeiten 4.0-Agenda des BMAS zusammen.

Mehr
Die Denkfabrik auf Twitter

Um die Twitter Wall von walls.io zu sehen, müssen Sie auf den Button klicken. Nach dem Aktivieren gelten die Datenschutzbestimmungen von Walls.io.

Tweets anzeigen